Wir verwenden unsere eigenen Cookies und Cookies von Drittanbietern, um das Navigieren im Internet zu optimieren und zu ermöglichen. Basierend auf Ihren Navigationsgewohnheiten können wir unseren Service verbessern und Ihnen ein besseres Einkaufserlebnis bieten.

Mehr Information unter Benutzung von Cookies.

«Titelblatt
«Tipps

Rucksack für eine Tagestour packen und beladen

Für Redacción Barrabes - 0
Wahrscheinlich ist es leichter, einen Rucksack für eine Mehrtagestour richtig zu packen und zu beladen als einen Rucksack für eine Tagestour. Da man ja nicht übernachtet, entscheidet sich die Mehrheit dafür, kaum Wasser, Essen und zusätzliche Kleidung (Pulli, Jacke, etc.) mitzunehmen.


Bei einer Exkursion in die Berge kann jedoch viel passieren und deswegen sollte man bestmöglich vorbereitet bzw. ausgestattet sein: plötzliche Wetterumschwünge, vom Weg abkommen, körperliche Probleme. Eine gute Vorbereitung und Planung ist wichtig, um eine Tagestour mit maximaler Sicherheit bewältigen zu können.

In dem Video ist eine Reihe von Dingen (wasserundurchlässige Jacke, Essen,) zu sehen, die von vielen für eine Tagestour in den Berge eingepackt werden. Es wird jedoch auch auf Dinge hingewiesen, die normalerweise schnell vergessen werden. Und das ist ein Fehler. Sie können dabei helfen, viele Probleme zu lösen und, obwohl es anfangs nicht so erscheinen mag, wiegen sie fast gar nichts.

Auch wenn viele ihr Handy lieber in Reichweite tragen, um Fotos zu machen oder bei Empfang Nachrichten zu senden oder Telefongespräche zu führen, sollte das Handy zusammen mit Thermodecke, Erste-Hilfe-Set, Reservewasser, Pfeife, Energieriegel und GPS als Sicherheitselement gesehen werden. Deswegen sollte das Handy gut geschützt, abgeschaltet und voll geladen in den mittleren Bereich des Rucksacks gepackt werden.

Und vergesst nicht, sagt immer jemand Bescheid, wohin ihr geht... und viel Spaß dort draußen!

Alles was ihr für einen Tag in der Natur braucht, findet Ihr hier:









Tags:
Wandern Trekking Rucksäcke Barrabes

Kommentare

Um einen Kommentar hinterlassen zu können, bitte bei Barrabes.de anmelden. Bitte hier klicken, um sich anzumelden.
Für diesen Artikel liegen keine Bewertungen vor.